Neue Therapiemöglichkeiten durch Soft Laser-therapie!

Die sichere medizinische Lasergerätfamilie für zu Hause!
Ihre persönliche Lasertherapie gegen Schmerz, Entzündung und verschiedene Krankheiten!

SAFE LASER®

Die patentierte Technologie ermöglicht den sicheren Gebrauch des Laserlichts zu Hause und schützt ihre Augen vor einer Schädigung durch Laserstrahlen, somit können sie die heilende Wirkung des medizinischen Lasers auch außerhalb der Klinik, in ihrem eigenen Zuhause genießen.

Behandeln sie ihre Erkrankung überall und jederzeit, sowohl zu Hause als auch auf Reisen!

Bei Safe Laser handelt es sich um eine Low-Level-Lasertherapie, eine alternativmedizinische Behandlung, die sowohl in der Human-, als  auch in der Veterinärmedizin mehr und mehr zum Einsatz kommt.

Durch gezielte Behandlungen dieses Laserlichts (monochromatisches und kohärentes Licht)  werden  Schmerzen reduziert, die Wundheilung  beschleunigt und Entzündungen bekämpft.

Anwendung

Die Anwendungsempfehlungen richten sich vor allem auf oberflächliche Entzündungen von Haut und Schleimhaut sowie auf Verschleißerscheinungen, Entzündungen der Bewegungsorgane und Gelenke als auch gegen Allergien ( z.B. Hausstaub, Tierhaare, Heuschnupfen).

Eine standardisierte Anwendungsform für eine Therapie gibt es nicht. Genauso wie die Geräteleistung variieren die Anwendungsparameter von Therapeut zu Therapeut. Softlasergeräte finden sich u.a. in Praxen von Heilpraktikern, Orthopäden (vor allem Sportärzten) und HNO-Ärzten.

Die Softlaser-Behandlung gilt als nebenwirkungsfrei und schmerzlos. Der Laserstrahl durchdringe die Unterhautschichten und wirke nach Ansicht seiner Anwender als heilsame „Biostimulation“ auf den Stoffwechsel im Bindegewebe, dies führe zur Regeneration der Hörzellen, zur Stimulation des Immunsystems, zur Forcierung der Zellteilung und zur Aktivierung bestimmter Abwehrmoleküle. Wissenschaftliche Belege hierfür fehlen.

Es werden je nach Ausbildung des Therapeuten entweder schmerzende Körperstellen flächig bestrahlt, oder es werden gezielt Akupunkturpunkte behandelt (Laserakupunktur). Eine selten angebotene Variante ist die Laserblutbestrahlung (Blutakupunktur), bei der grünes Licht über ein Katheter in einer Vene auf das Blut einwirken soll.

Behandeln Sie Ihre oder die  Erkrankungen Ihres Haustieren überall und jederzeit, sowohl zu Hause als auch auf Reisen!

Weitere informationen unter www.safelaser.at

SafeLaser Austria

Leave a reply